MILLA MEETS MOSES

OmU

MILLA MEETS MOSES

Als sich die schwerkranke Milla in den Drogendealer Moses verliebt, ist das der schlimmste Albtraum ihrer Eltern Henry und Anna. Doch als ihre Tochter zum ersten Mal in der Liebe eine neue Lebenslust entwickelt, werden die Dinge chaotisch und die traditionellen Sitten werden von Milla gekonnt ignoriert. Sie zeigt bald allen Menschen in ihrer Umlaufbahn – ihren Eltern, Moses, dem sensiblen Musiklehrer, einem angehenden Kindergeiger und einer entwaffnend ehrlichen Nachbarin – wie man so lebt, wenn man nichts mehr zu verlieren hat. Was für Familie Finley anfangs nach einer großen Katastrophe aussieht, führt stattdessen dazu, dass die Eltern lernen, loszulassen und im Chaos des Lebens Ordnung finden.
Australien 19 R: Shannon Murphy (IV) D: Eliza Scanlen, Toby Wallace, Essie Davis ab 12 J. / 118 Min.
Spieltermine