Kino-Champions 2011: Mychael Berg, Hans-Peter Jansen, Jan Marc Maier (v.l. - Foto: VdF e.V.

Willkommen im Studio-Kino Hamburg








Berlin, 24.11.2011: Der Verband der Filmverleiher e.V. verleiht den Kino-Champion 2011 an Jan Marc Maier und Hans-Peter Jansen.



Heute im Programm
Freitag

27

März
EINE NEUE FREUNDIN

18:00: EINE NEUE FREUNDIN

F 14
R: Francois Ozon D: Romain Duris, Ana's Demoustier
107 Min.
Fenster schließen

EINE NEUE FREUNDIN

EINE NEUE FREUNDIN
F 14
R: Francois Ozon D: Romain Duris, Ana's Demoustier
107 Min.
Laura stirbt in jungen Jahren an einer tragischen Krankheit und hinterlässt eine kleine Tochter namens Lucie und ihren am Boden zerstörten Ehemann David. Lauras bestürzte beste Freundin Claire macht es sich daraufhin zur Aufgabe, dem Witwer in der Trauerphase beizustehen und ihn auch bei seinen Vaterpflichten tatkräftig zu unterstützen. David selbst hingegen versucht, die plötzliche Abwesenheit von Lucies Mutter zu kompensieren, indem er seine feminine Seiten entfaltet, die er sein Leben lang vor der Außenwelt versteckt gehalten hatte. Als Claire diesen plötzlichen inneren wie äußeren Wandel Davids mitbekommt, ist sie zuerst schockiert. Doch ihr wachsendes Interesse an seinem Geheimnis lässt die neue Situation bald immer vertrauter werden...
tod dEN HIPPIES!! ES LEBE dER PUNK

18:30: tod dEN HIPPIES!! ES LEBE dER PUNK

D 15
R: Oskar Roehler D: Tom Schilling, Wilson Gonzalez Ochsenknecht
100 Min.
Fenster schließen

tod dEN HIPPIES!! ES LEBE dER PUNK

tod dEN HIPPIES!! ES LEBE dER PUNK
D 15
R: Oskar Roehler D: Tom Schilling, Wilson Gonzalez Ochsenknecht
100 Min.
Ost-Berlin im Jahr 1980: Die Mauer ist noch voll intakt, der Kalte Krieg mittlerweile aber in seinem Endstadium. Der 19-jährige Robert hat die Schnauze voll von der Provinz und den Hippies und flieht nach West-Berlin, das wie eine Insel der Glückseligkeit erscheint, voller Szene-Schuppen, Subkultur, Kunst, Sex, Punkrock und einer Menge schräger Vögel. Dort angekommen muss er jedoch zunächst als Putzkraft in der Peep-Show von Schwarz jobben, der führt ihn als Entschädigung aber immerhin in das schrille Berliner Nachtleben ein. Robert verliebt sich unsterblich in Sanja und trifft im legendären "Risiko" auf Szene-Größen wie Blixa Bargeld. Dort verbringt er fortan lange Nächte mit dröhnend lauter Musik und viel, viel Bier...
EINE NEUE FREUNDIN

20:30: EINE NEUE FREUNDIN

F 14
R: Francois Ozon D: Romain Duris, Ana's Demoustier
107 Min.
Fenster schließen

EINE NEUE FREUNDIN

EINE NEUE FREUNDIN
F 14
R: Francois Ozon D: Romain Duris, Ana's Demoustier
107 Min.
Laura stirbt in jungen Jahren an einer tragischen Krankheit und hinterlässt eine kleine Tochter namens Lucie und ihren am Boden zerstörten Ehemann David. Lauras bestürzte beste Freundin Claire macht es sich daraufhin zur Aufgabe, dem Witwer in der Trauerphase beizustehen und ihn auch bei seinen Vaterpflichten tatkräftig zu unterstützen. David selbst hingegen versucht, die plötzliche Abwesenheit von Lucies Mutter zu kompensieren, indem er seine feminine Seiten entfaltet, die er sein Leben lang vor der Außenwelt versteckt gehalten hatte. Als Claire diesen plötzlichen inneren wie äußeren Wandel Davids mitbekommt, ist sie zuerst schockiert. Doch ihr wachsendes Interesse an seinem Geheimnis lässt die neue Situation bald immer vertrauter werden...
tod dEN HIPPIES!! ES LEBE dER PUNK

21:00: tod dEN HIPPIES!! ES LEBE dER PUNK

D 15
R: Oskar Roehler D: Tom Schilling, Wilson Gonzalez Ochsenknecht
100 Min.
Fenster schließen

tod dEN HIPPIES!! ES LEBE dER PUNK

tod dEN HIPPIES!! ES LEBE dER PUNK
D 15
R: Oskar Roehler D: Tom Schilling, Wilson Gonzalez Ochsenknecht
100 Min.
Ost-Berlin im Jahr 1980: Die Mauer ist noch voll intakt, der Kalte Krieg mittlerweile aber in seinem Endstadium. Der 19-jährige Robert hat die Schnauze voll von der Provinz und den Hippies und flieht nach West-Berlin, das wie eine Insel der Glückseligkeit erscheint, voller Szene-Schuppen, Subkultur, Kunst, Sex, Punkrock und einer Menge schräger Vögel. Dort angekommen muss er jedoch zunächst als Putzkraft in der Peep-Show von Schwarz jobben, der führt ihn als Entschädigung aber immerhin in das schrille Berliner Nachtleben ein. Robert verliebt sich unsterblich in Sanja und trifft im legendären "Risiko" auf Szene-Größen wie Blixa Bargeld. Dort verbringt er fortan lange Nächte mit dröhnend lauter Musik und viel, viel Bier...