Kino-Champions 2011: Mychael Berg, Hans-Peter Jansen, Jan Marc Maier (v.l. - Foto: VdF e.V.

Willkommen im Studio-Kino Hamburg








Berlin, 24.11.2011: Der Verband der Filmverleiher e.V. verleiht den Kino-Champion 2011 an Jan Marc Maier und Hans-Peter Jansen.

So 22.3.2015, 11.00 Uhr PREMIERE: EIN HELLS ANGEL UNTER BRÜDERN



Heute im Programm
Dienstag

03

März

17:30: AMERICAN SNIPER

USA 14
R: Clint Eastwood D: Bradley Cooper, Sienna Miller
ab 16 J. / 132 Min.
Fenster schließen

AMERICAN SNIPER

USA 14
R: Clint Eastwood D: Bradley Cooper, Sienna Miller
ab 16 J. / 132 Min.
American Sniper basiert auf den Memoiren des Navy SEAL Chris Kyle. Zwischen 1999 und 2009 tötete der Scharfschütze im Auftrag des Militärs über 160 Menschen. Laut US-Verteidigungsministerium ist Kyle damit der erfolgreichste Scharfschütze der US-Geschichte. Der "The Devil" genannte Soldat war beim Feind derart gefürchtet, dass auf ihn sogar ein Kopfgeld ausgesetzt wurde. Nach zehn Jahren Militärdienst beendete er seine Laufbahn und verfasste zusammen mit Scott McEwen und Jim DeFelice seine Autobiografie. Am 2. Februar 2013 wurde Kyle auf einem Schießplatz in Texas von einem Irakkrieg-Veteran umgebracht.
FIFTY SHADES OF GREY

18:00: FIFTY SHADES OF GREY

USA 15
R: Sam Taylor-Johnson D: Jamie Dornan, Dakota Johnson
ab 16 J. / 125 Min.
Fenster schließen

FIFTY SHADES OF GREY

FIFTY SHADES OF GREY
USA 15
R: Sam Taylor-Johnson D: Jamie Dornan, Dakota Johnson
ab 16 J. / 125 Min.
Die 21-jährige Studentin Anastasia Steele führt für ihre Universitätszeitung ein Interview mit dem 27-jährigen Milliardär Christian Grey. Grey tritt derart arrogant und anzüglich auf, dass sich die junge Frau völlig überrumpelt fühlt – ihr Fluchtimpuls weicht aber bald einer geheimen Faszination, der sie sich nicht entziehen kann. Unentrinnbar wird Anastasia in Greys Bann gezogen, der ihr eine ungeahnte Welt eröffnet...
INHERENT VICE

20:15: INHERENT VICE

USA 14
R: Paul Thomas Anderson D: Joaquin Phoenix, Reese Witherspoon
148 Min.
Fenster schließen

INHERENT VICE

INHERENT VICE
USA 14
R: Paul Thomas Anderson D: Joaquin Phoenix, Reese Witherspoon
148 Min.
Los Angeles 1970: Der Privatdetektiv und Drogenliebhaber Larry "Doc" Sportello staunt nicht schlecht, als seine Ex-Freundin Shasta eines Abends urplötzlich bei ihm auf der Matte steht. Sie erzählt ihm von ihrer Affäre mit dem Milliardär Mickey Wolfman sowie dem Plan von dessen Frau Sloane und deren Liebhaber, den reichen Bauherrn zu entführen und in eine psychiatrische Anstalt zu stecken. Doc soll der verliebten Shasta nun helfen, dieses Vorhaben zu verhindern. Doch kaum hat der Ermittler mit seinen ersten Nachforschungen begonnen, verschwindet Mickey auch schon. Während Doc seine Bemühungen zur Aufklärung des Falls verstärkt, bekommt er es mit seinem verfeindeten Ex-Kollegen Christian "Bigfoot" Bjornsen und mehr und mehr anderen zwielichtigen Gestalten zu tun. Dabei verstrickt sich Doc immer tiefer in Ärger, aus dem ein unbeschadetes Entkommen zunehmend unwahrscheinlicher wird…

20:45: AMERICAN SNIPER

USA 14
R: Clint Eastwood D: Bradley Cooper, Sienna Miller
ab 16 J. / 132 Min.
Fenster schließen

AMERICAN SNIPER

USA 14
R: Clint Eastwood D: Bradley Cooper, Sienna Miller
ab 16 J. / 132 Min.
American Sniper basiert auf den Memoiren des Navy SEAL Chris Kyle. Zwischen 1999 und 2009 tötete der Scharfschütze im Auftrag des Militärs über 160 Menschen. Laut US-Verteidigungsministerium ist Kyle damit der erfolgreichste Scharfschütze der US-Geschichte. Der "The Devil" genannte Soldat war beim Feind derart gefürchtet, dass auf ihn sogar ein Kopfgeld ausgesetzt wurde. Nach zehn Jahren Militärdienst beendete er seine Laufbahn und verfasste zusammen mit Scott McEwen und Jim DeFelice seine Autobiografie. Am 2. Februar 2013 wurde Kyle auf einem Schießplatz in Texas von einem Irakkrieg-Veteran umgebracht.