SOHN DER WEISSEN STUTE

OmU

SOHN DER WEISSEN STUTE

Auf geht’s in die Welt der ungarisch-hunnischen Mythologie! Fanyüvő (wörtlich „Baumausreißer“) ist der Sohn einer weißen Stute. Wegen der Milch des Mutterpferdes wird er der stärkste Mann der Welt. Da können auch seine zwei Brüder nicht mithalten, die Kőmorzsoló („Steinzerbrösler“) und Vasgyúró („Eisenkneter“) heißen. Fanyüvő, der sehr ehrgeizig ist und unbedingt gute Taten vollbringen will, begibt sich auf den schweren Weg in die Unterwelt. Er will gegen drei mehrköpfige Drachen vorgehen, die die Welt unterworfen und drei hübsche Prinzessinnen entführt haben. Für Fanyüvő aber werden nicht nur die Drachen ein Problem. Die anderen, ebenfalls listigen Bewohner der Unterwelt tragen ihren Teil dazu bei, dass sich ein gefährliches Abenteuer entspinnt...

Ung 81 R: Marcell Jankovics D: György Cserhalmi, Vera Pap, Gyula Szabo ab 12 J. / 81 Min.
Spieltermine
13.08.2020 - 18:30 | 17.08.2020 - 19:00 | 18.08.2020 - 19:00 |