MEIN ENDE. DEIN ANFANG.

MEIN ENDE. DEIN ANFANG.

Für Nora und Aron ist es schon nach der ersten Begegnung in der U-Bahn Liebe auf den ersten Blick. Doch dann ist das junge Paar zur falschen Zeit am falschen Ort: Aaron wird bei einem Banküberfall erschossen. Nora ist am Boden zerstört. Sie lässt sich daraufhin zur Betäubung ihres Schmerzes mit Natan ein. Doch obwohl er ihr neuen Lebensmut gibt, hat sie das Gefühl, ihm schon einmal begegnet zu sein und den Fremden irgendwie zu kennen. Doch es ist ein Déjà-vu, dass sie nicht einordnen kann.
D 19 R: Mariko Minoguchi D: Saskia Rosendahl, Julius Feldmeier, Edin Hasanovic ab 12 J. / 111 Min.
Spieltermine