Liebesfilm

Premiere mit der Hauptdarstellerin Lana Cooper
Liebesfilm
Der charmante, humorvolle und absolut entscheidungsunfähige Lenz aus Berlin-Kreuzberg verliebt sich in die eigensinnige und lebenslustige Ira, mit der er einen unbeschwerten Sommer verbringt. Alles ist ganz wunderbar: Die Nächte in der Großstadt sind lau, die Gespräche tiefgründig, das Leben hat nie süßer geschmeckt. Aufgrund ihrer unterschiedlichen Vorstellungen von der Zukunft – Ira wünscht sich ein Kind, während Lenz vor jeder Verantwortung flieht – nimmt die Beziehung jedoch ein abruptes Ende als sich Lenz aus dem Staub macht und in alte Muster verfällt. Doch er merkt, dass ihn Ausschlafen, Feiern und mit seinem besten Freund Kenn in der WG-Küche zu rauchen nicht mehr so richtig glücklich macht und er Ira vermisst. Ein zufälliges Wiedersehen der beiden endet in einer leidenschaftlichen Liebesnacht und stellt Lenz vor eine große Entscheidung...
D 18 R: Robert Bohrer, Emma Rosa Simon D: Eric Klotzsch, Lana Cooper, Gerdy Zint 82 Min.
Spieltermine